IRIS

IRIS - Interregional Innovation System


Das Projekt -
IRIS "Interregional Innovation System"

Die österreichisch-ungarische Grenzregion stellt sowohl eine Brücke zwischen den westlichen und östlichen Gebieten Europas als auch eine Verbindung zwischen dem baltischen und adriatischen Raum dar. Diese vorteilhafte Lage führte während des letzten Jahrzehnts zu einer positiven Entwicklung in Bezug auf die Wirtschaft und die Lebensqualität auf beiden Seiten der Grenze.
Die neue Plattform eu-locations.info leistet einen wichtigen Beitrag zur Schaffung von nachhaltigen wirtschaftlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen der gesamten Region. Die Partner-Organisationen des ETZ AT-HU-Projekts IRIS haben sich zusammengeschlossen um Maßnahmen zu treffen, welche die koordinierte Entwicklung der Standorte in der Grenzregion von Österreich und Ungarn fördern.

INFORMATIONEN ZUR ENTSCHEIDUNGSFINDUNG
www.eu-locations.info gibt Auskunft über die wichtigsten Zahlen, Fakten und Trends für Unternehmer und Investoren. Neben zahlreichen Standortprofilen ermöglicht die Datenbank up-to-date Vergleiche zwischen Regionen in Bezug auf die verschiedenen Kategorien wie "Infrastruktur", "Arbeitskräfte", "Markt/Marktumfeld", "Politik/Recht/Finanzen" und "Leben/Wohnen". Übersichtlich dargestellte und informative Daten sowie Kontaktinformationen von Dienstleistern in den Regionen erleichtern die Wahl Ihres neuen Standortes.
Darüber hinaus erhalten Sie auf www.eu-locations.info Informationen über Best Practices im Bereich der Standortentwicklung, Veranstaltungen und Studienreisen die in der grenzüberschreitenden Region organisiert werden, sowie weitere nützliche Leistungen und interessante Ergebnisse des Projekts IRIS.

Projektpartner:

Austria:
- Business & Innovation Centre Burgenland GmbH (BIC) - Lead Partner
- Internationalisierungscenter Steiermark GmbH (ICS)
- Gründer- und Servicezentrum Fürstenfeld Ems KG (GZSZ)
- AREA m styria GmbH (AREA m)

Hungary:
- Pannon Business Network (PBN)
- Centre for Regional Studies of the Hungarian Academy of Sciences (MTA RKK)
- Hungarian Regiomanagement of Public Utility Non-profit Ltd. (MRM)
- West Pannon Regional Development Agency (WESTPA)
- Zala County Foundation for Enterprise Promotion (ZMVA)


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken